Kreativ und Theater

In kreativen Formaten musikalisch den Laden zusammenhalten …

Sattelfestigkeit am Klavier, gepaart mit musikalischer Bandbreite; schnelle Aktion und Reaktion im Zusammenspiel mit Schauspielern, Musikern und dem Publikum, Bühnenpräsenz; und stets zu wissen, was man da gerade macht: Christian Jovanov zeigt sich als Allrounder von seiner kulturwissenschaftlichen Seite.


Christian Jovanov und das

Scharlatan-Theater

Meilenstein seiner Arbeit als Theater-Musiker ist Christian Jovanovs Arbeit für das und mit dem Scharlatan-Theater. Dort beweist er in verschiedenen Produktionen Händchen und Köpfchen für ernstgenommene Komik und die Vexierspiele des Theaters. Mit sicherem Griff in die Tasten und punktgenauer Aktion und Reaktion auf Basis einer erstaunlichen stilistischen Breite hält er musikalisch den Laden zusammen. Nebenbei übernimmt er kleinere Sprechrollen oder fungiert als Stichwortgeber. Damit trägt Jovanov maßgeblich zum Erfolg vieler Scharlatan-Projekte bei.

http://scharlatan.de/


Christian Jovanov und

Liebeskater

Kerstin Pötting geht der Frage nach, wie das so ist, wenn Frau von der Liebe einen Kater bekommen hat: verkatert, traurig, ratlos, wütend, philosophisch, frech, humor-und hoffnungsvoll. Am Klavier wird sie für ihre Songs freundschaftlich unterstützt von ihrem Bühnenpartner Christian Jovanov.

https://www.liebeskater.de/

Liebeskater lief in den
Hamburger Kammerspielen, Logensaal.
MUT-Theater


Christian Jovanov und die

Fernseh-Produktion Schlegl sucht die Wahrheit

Auch investigativer Journalismus kann einen hohen Unterhaltungswert haben. „Schlegl such die Wahrheit“ ist das Paradebeispiel. Einfache Fragen an Politik und Wirtschaft, unterfüttert mit handfester Sozialrecherche, treffen auf Interviews mit Fachleuten, Behördenmitarbeitern, Unternehmern und Politikern. Zwischen Sachverhalten und der Wirklichkeit entsteht ein Spalt, durch den dezente Ironie pfeift. Abgerundet wird diese nach wie vor aktuelle und unterhaltsame Produktion durch die Musik von Christian Jovanov, der mit seinen Musiker-Kollegen quasi als Musicus-ex-machina der ganzen Sache einen manchmal lustigen, oft  aber bittersüß-bösen Push gibt.
Eine engagierte Produktion des NDR (Erstausstrahlung 2009), die gerade wegen ihrer Ehrlichkeit im öffentlich-rechtlichen Fernsehen ihre Schwierigkeiten hatte.

Schlegl auf Youtube:

https://www.youtube.com/watch?v=i2XM6jE7es4

Klavier – Keyboard – Barpiano – Rap – Schlager – Funk – Impressionismus – Expressionismus – Stimmungen – Klangfarben – Tanzen – Danceclub – Groove – Gartenmusik – scharlatan-Theater – Schlegl sucht die Wahrheit